Trauerlieder

Musik hat die Kraft Erinnerungen lebendig zu machen, Gefühle zu wecken und uns zu berühren. Hier ein paar wunderschöne Lieder, die wir für eine würdevolle und persönliche Trauerfeier empfehlen. Klicken Sie auf den Pfeil, um das Lied anzuhören.

Klassische Musik

“Air” von Johann Sebastian Bach
3. Suite für Orchester (D-Dur; BWV 1068), 2. Satz

“Ave Maria” von Franz Schubert
Franz Schubert, Ellens Gesang III „Hymne an die Jungfrau“, D 839, Op. 52 Nr. 6

“Largo ma non tanto” von Johann Sebastian Bach
J. S. Bach’s Konzert für 2 Violinen in D Moll, BWV 104

“Morgenstimmung” von Edvard Grieg
Suite Morgenstimmung (Allegretto pastorale) aus Peer Gynt, Suite Nr. 1

Mozart Requiem „LACRIMOSA“
Requiem in d-Moll (KV 626) aus dem Jahr 1791

 

Englische Songs

“I will always love you” von Whitney Houston
Das Lied wurde 1992 zum Welterfolg, 1994 wurde es mit einem Grammy ausgezeichnet.

“The Rose” von Bette Middler
Im Jahr 1979 mit einem Golden Globe ausgezeichnet

“My Way” von Frank Sinatra
Eines der meistgespielten Lieder bei Begräbnissen.

“Candle in the wind” von Elton John
Veröffentlicht 1973 und zum Grammy nominiert.

Deutsche Lieder

“Das Leben ist schön” von Sarah Connor 
aus dem Album “Muttersprache”

“Geboren um zu Leben” von Unheilig
Veröffentlicht 2010 und zum World Music Award nominiert.

“Abschied nehmen” von Xavier Naidoo
Aus dem Album “Zwischenspiel / Alles für den Herrn”, veröffentlicht 2002.

“Der Weg” von Herbert Grönemeyer
Nach dem Tod seiner Frau Anna widmete Herbert Grönemeyer ihr das Lied „Der Weg” auf dem Album Mensch (2002)


“Still” von Adoro
Aus dem Album “Liebe meines Lebens” (2011)

Modern/Volksmusik

“Amoi segn ma uns wieder” von Andreas Gablier
Aus dem Album “Da komm´ich her” (2009)

 

Wenig bekannt, dafür umso schöner

“FLY with me”
Auch bekannt als “Lenas Song”, komponiert von Stefan Nilsson.

“Gabriellas Song / Wie im Himmel”
Gesungen von Britta von Anklang.